German 7

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Handbuch für Studium by Prof. Dr. Helmut Diederich (auth.), Prof. Dr. Dr. h. c. PDF

By Prof. Dr. Helmut Diederich (auth.), Prof. Dr. Dr. h. c. Herbert Jacob (eds.)

ISBN-10: 332282926X

ISBN-13: 9783322829269

ISBN-10: 3322829278

ISBN-13: 9783322829276

Zielgruppe
Studenten Wissenschaftler Führungskräfte

Show description

Read or Download Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Handbuch für Studium und Prüfung PDF

Best german_7 books

Read e-book online Anleitung zur qualitativen Appretur- und Schlichte-Analyse PDF

Hilfe einer Reihe von Reaktionen, wobei oft der eine oder der andere Korper ubersehen werden kann, zu vermeiden. So sehr ich im Rahmen des Nachfolgenden bestrebt gewesen bin, dem Notwendigen und Wichti gen, welches in diesem Sinne zu erortern ist, gerecht zu werden, so kann es doch nicht in der Aufgabe eines kurzen Leitfadens liegen, allen nur irgend moglichen Fallen auf einem ziemlich ausgebreiteten und dazu fortwahrenden Schwankungen und Grenzerweiterungen unterworfenen Gebiete Rechnung zu tragen, die Zusammenfassung ist eine derartige, dass bei eingehenderem Studium die Fachliteratur und etwas Kenntnis in der Technik der Appretur die Untersuchungsergebnisse fordern und unterstutzen mussen.

Elektromotoren: Ihre Eigenschaften und ihre Verwendung für by Dr.-Ing. W. Schuisky (auth.) PDF

Die Elektromotoren sind bereits in mehreren Büchern behandelt worden. Die meisten dieser Bücher aber betrachten den Motor vom physikalischen Stand­ punkt aus. Es werden vorwiegend die elektrischen und magnetischen Vorgänge in den Maschinen ausführlich beschrieben. Von allen elektrischen Maschinen sind die Motoren am weitesten verbreitet.

Get Mathematik verständlich unterrichten: Perspektiven für PDF

Mathematiklernen wird von Schülerinnen und Schülern in der Schule und angehenden Lehrerinnen und Lehrern an der Universität häufig als wenig verstehensorientiert erlebt. Das Beherrschen von Verfahren und Techniken steht im Vordergrund, Sinn und Bedeutung der mathematischen Begriffsbildung wird nur selten thematisiert.

Extra resources for Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Handbuch für Studium und Prüfung

Example text

Warum ist es notwendig, im Rahmen der formalen betriebswirtschaftliehen Entscheidungstheorie auch auf die Betriebsziele einzugehen? ln den Entscheidungsprozessen müssen die einzelnen Verhaltensalternativen auf ihre Zielwirksamkeit hin beurteilt werden. Dies setzt jeweils voraus, daß Klarheit über das betriebliche Ziel besteht. Insofern ist es erforderlich, in einer entscheidungsorientierten Betriebswirtschaftslehre die in der Realität zu beobachtenden Betriebsziele in die Betrachtung einzubeziehen.

Es ist lediglich möglich, Erwartungen über die Zukunft zu haben. Erwartungen lassen sich im Bereich der Wirtschaft als mit unterschiedlichem Zutrauen gehegte Annahmen über zukünftige Daten definieren, sind also auf Phantasie und Information beruhende psychische Phänomene. Sie können verschieden gut begründet sein, zum Beispiel in Abhängigkeit von der Zeit bis zum Eintreten der betreffenden Ereignisse oder von dem Vorangehen ähnlicher Konstellationen in der Vergangenheit. Auch die überzeugendste Begründung ändertjedoch nichts an der Tatsache, daß die Zukunft nicht sicher zu erschließen und es deshalb weder möglich ist, die Menge der Entscheidungsalternativen und -parameter mit Sicherheit zu bestimmen, noch, den einzelnen Alternativen sichere Ergebnisse zuzuordnen.

Würde der Wert aber tatsächlich eine Eigenschaft eines Objektes sein, wie zum Beispiel die Farbe eines Sachgegenstandes, so könnte diese Erscheinung nicht auftreten. Der Wert kann deshalb, so lautet die Schlußfolgerung, nicht objektiv sein. Das Gegenkonzept zur objektiven ist die s u b j e k t i v e W e r t t h e o r i e. Nach dieser Theorie ist der Wert eines Objektes eine Relation zwischen dem Wertenden und dem zu bewertenden Objekt, er wird also an das urteilende Individuum geknüpft. Die Bewertung durch das urteilende Individuum ist jedoch nicht willkürlich.

Download PDF sample

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Handbuch für Studium und Prüfung by Prof. Dr. Helmut Diederich (auth.), Prof. Dr. Dr. h. c. Herbert Jacob (eds.)


by James
4.2

Rated 4.94 of 5 – based on 40 votes