Automotive

New PDF release: Automotive Software Engineering: Grundlagen, Prozesse,

By Jörg Schäuffele, Thomas Zurawka

ISBN-10: 3834803642

ISBN-13: 9783834803641

ISBN-10: 3834893684

ISBN-13: 9783834893680

Car software program Engineering
Seit Anfang der 1970er Jahre ist die Entwicklung von Kraftfahrzeugen gepragt von einem rasanten Anstieg des Einsatzes von Elektronik und software program. Dieser pattern halt bis heute an und wird getrieben von steigenden Kunden- und Umweltanforderungen. Nahezu alle Funktionen des Fahrzeugs werden inzwischen elektronisch gesteuert, geregelt oder uberwacht.
Die Realisierung von Funktionen durch software program bietet einzigartige Freiheitsgrade beim Entwurf. In der Fahrzeugentwicklung mussen jedoch Randbedingungen wie hohe Zuverlassigkeits- und Sicherheitsanforderungen, lange Produktlebenszyklen, begrenzte Kostenrahmen, kurze Entwicklungszeiten und zunehmende Variantenvielfalt berucksichtigt werden.
In diesem Spannungsfeld steht car software program Engineering. Dieses Fachbuch enthalt die Grundlagen sowie zahlreiche Anregungen und praktische Beispiele zu Prozessen, Methoden und Werkzeugen, die zur sicheren Beherrschbarkeit von elektronischen Systemen und software program im Fahrzeug beitragen. Die four. Auflage wurde hinsichtlich des AUTOSAR-Standards uberarbeitet und aktualisiert.

Der Inhalt
Gesamtsystem Fahrzeug-Fahrer-Umwelt - Grundlagen - Prozesse zur Entwicklung von elektronischen Systemen und software program - Methoden und Werkzeuge fur die Entwicklung, die Produktion und den carrier elektronischer Systeme

Die Zielgruppen
Mitarbeiter von Fahrzeugherstellern und Zulieferern, die sich mit elektronischen Systemen und software program im Fahrzeug beschaftigen.
Studierende der Informatik, der Elektrotechnik oder des Maschinenbaus mit Schwerpunkten car software program Engineering, Steuerungs- und Regelungstechnik, Mechatronik oder Fahrzeugtechnik an Universitaten und Fachhochschulen.

Die Autoren
Dipl.-Ing. Jorg Schauffele struggle Mitarbeiter der BMW AG und der ETAS GmbH. Er ist Produktmanager bei der Vector Informatik GmbH.
Dr.-Ing. Thomas Zurawka struggle langjahriger Geschaftsfuhrer der ETAS GmbH sowie leitender Direktor der Robert Bosch GmbH. Er ist Gesellschafter

Show description

Read or Download Automotive Software Engineering: Grundlagen, Prozesse, Methoden und Werkzeuge effizient einsetzen PDF

Similar automotive books

Get Technology and Applications of Autonomous Underwater PDF

Scientists from academies and industries within the maritime international locations of the USA, Britain, Norway, Russia, Italy, and Canada record the transition from the dream within the Eighties to the truth of robot autos working lower than the sea for clinical learn, security, surveying, and undefined. They emphasize civilian functions, although one research describes safeguard functions to acknowledge that the army is in the back of a lot of the advance.

Download e-book for kindle: Raumfahrtsysteme: Eine Einfuhrung mit Ubungen und Losungen by Ernst Messerschmid

Dieses erfolgreiche Standardwerk deckt inhaltlich und didaktisch die Bedürfnisse von Studierenden der Luft- und Raumfahrttechnik ab. Aber auch der Raumfahrt-Ingenieur in Forschung und Praxis erhält einen Überblick und rasch abrufbare Informationen über sein Fachgebiet. Besonderen Wert legen die Autoren auf eine intestine verständliche, physikalische und mathematisch nachvollziehbare Darstellung der Grundlagen der Raumfahrt.

Download PDF by Joseph Beretta: Automotive Electricity: Electric Drive

Because the starting of the century, electric items have invaded our daily lives. Now, electrical energy is coming to be obvious as an answer to the toxins brought on by autos. whereas this transition has remained very gradual over the past ten years, it's been accelerating because the statutory constraints and desires of the industry have replaced.

Extra resources for Automotive Software Engineering: Grundlagen, Prozesse, Methoden und Werkzeuge effizient einsetzen

Example text

Ein wese ntliche r Vortei l des Einsa tzes von Ra pid-Protoryping- Werkzeugen besteht desha lb in der damit mögliche n frühze itigen und vo m Steuergerät unabhängigen Funktionsva lidie rung mit einem Experimentle tsystem im Fahrzeug. Bild 1-20 ze igt die mög lichen v alld lerungs- und Veri fikationssch ritte bei Einsatz von Simulatio ns-. Rapid-Prototyping- und Codegenerierungswer kzeugen. Simu latio n R3pid-l'rotot)'ping ExpcrimcnliC'S)'Slcm Bild I -l ll ; Funktionsvalidicrung und Sottware-Verifik ation mit Codc gcncricrun g für das Steuerge rät S1cucrgc rill Sunutauon.

Strecke ~ Senso re n ~ Mod ellbild ung mit lüockschehbildcm t1lr srcucrun gs - und regelu ngstechnische Fahrzeug- Iunktioncn Anhand von Bild 2- 1 können auch die wichtigsten Begriffe der Steu erungs- und Regelun gstechnik erlä ute rt werden : Die Regelun g ist e in Vorga ng. bei dem eine zu regelnd e G röße X fortlaufend erfasst . mit de r Führungsgröße W verglichen und abhängig vom Erge bnis dieses Vergleichs im Sinne e iner Angleic hung an die Führungsg rö ße beeinflusst wir d. De r s ich dabe i ergebende Wirkungsablauf findet in e inem gesc hlosse ne n Kreis.

37 2 Grundlagen Die Zusammenarbeit verschiedener Fachdisziplinen - wie Maschinenbau, Elektrotechnik, Elektronik und Software-Technik - ist eine wesentliche Voraussetzung für die Entwicklung von Fahrzeugfunktionen, die sich insbesondere auch auf die Entwicklung von Software für elektronische Fahrzeugsysteme auswirkt. Hieran sind verschiedene Fachgebiete beteiligt, die oft simultan an unterschiedlichen AufgabensteIlungen arbeiten . Dies erfordert ein gemeinsames Problem- und Lösungsverständnis . In diesem Kapitel erfolgt daher eine Einführung in die Fachgebiete, die wesentlichen Einfluss auf die Software als Subsystem haben .

Download PDF sample

Automotive Software Engineering: Grundlagen, Prozesse, Methoden und Werkzeuge effizient einsetzen by Jörg Schäuffele, Thomas Zurawka


by Anthony
4.3

Rated 4.64 of 5 – based on 35 votes